Diese Sachen kriegst du nur bei uns

Weil uns einige Produkte nicht gut genug sind, entwickeln wir eigene Lösungen. Diese Produkte bekommst du nur bei uns unter der Marke geoclimbing.

 

So bestellst du

E-Mail schicken an info(at)geoclimbing.de mit Produkt, gewünschter Anzahl und Lieferadresse. Du bekommst eine Bestätigung. Die Ware geht nach Zahlungseingang an dich raus. Besitzer einer Mastercoin können direkt einkaufen auf Rechnung. Versand (BRD) ab 50 Euro kostenlos, darunter 3,90. Schweiz und Österreich nach Aufwand. Wir versenden mit DHL. 

 

Übersicht

Biggie Bag Tasche

Big Shot in exklusiver geoclimbing edition

Telescope Leiter-Tragesystem

Prusiklift Kurzsicherung

geoclimbing Kurzseilsystem für den Vorstieg

geoclimbing Kurzseil 10m

Kambiumschoner für Geocacher

Whistleblower Signalpfeifensystem

Biggie Bag: die endgültige Transportlösung der Bigshot

Jeder Bigshot Besitzer kennt das: wie transportiere ich die sperrige Biggie in den Wald? Gestänge lose in der Hand? Mit Klett umwickelt? In einer Gitarrentasche, Ski- oder Anglersack?

Wir haben nachgedacht. Über ein halbes Jahr zusammen mit Deuter entworfen, Muster getestet, verbessert. Hier ist Biggie Bag, das ultimative Transportsystem für deine Bigshot. Unfassbar vielseitig. Atemberaubend schnell. Hochwertig. Und exklusiv bei uns.

  • Biggie Bag ist maßgeschneidert, passt zentimetergenau für das 1,20er Standardgestänge der Bigshot
  • Der Reißverschluss ist äußerst pfiffig: schneller Zugriff, dennoch selbst mit aufgesetztem Kopf/Gestänge bis zum Anschlag schließbar
  • Für den Schleuder-Kopf hast du eine eigene Tasche. Du kannst den Kopf mit und ohne Tasche direkt auf dem Gestänge belassen oder separat transportieren. Die Tasche kannst du auch als Materialtasche verwenden an deinem Gurt, etwa für das Kurzseil. Es gibt dafür eine extrarobuste Transportschlaufe zum Einhängen, sogar mit Platz für einen Karabiner für den Schnellzugriff zum Kurzseil. Oder du nimmst die Tasche am Gurt für das Verstauen von Dosen (bis Regular), Deckeln, Verschlüssen, ach einfach alles, was runterfallen kann
  • Du kannst die Bigshot mit und ohne aufgesetzten Kopf (und -tasche) tragen. Es gibt deshalb zwei Handschlaufen, damit sie perfekt austariert bleibt. Überhaupt die Handschlaufen: sie ermöglichen dir optimale Kontrolle, wenn es mal durchs Gebüsch geht. Bei Transport mit aufgesetztem Kopf kannst du das Schleuder-Gummi per Steckschnalle am Handgriff fixieren. Nichts schlabbert herum oder kann verrutschen
  • Auf freier Strecke kannst du Biggie Bag auf dem Rücken tragen - das Gurtband ist besonders weit verstellbar und passt sogar über deinen geschulterten Rucksack
  • Absolutes Killerfeature ist die Shoot out Funktion: mit Biggie Bag kannst du direkt aus der Tasche schießen. In Sekunden. Genauso schnell ist die Bigshot wieder drin. Ein Gestängeteil wird nämlich dauerhaft darin fixiert. Sogar an den Fuß haben wir gedacht und ein hochbelastbares Spezialmaterial eingenäht
  • Verarbeitung und Materialien sind erstklassig. Kein Vergleich mit billigen Ski-oder Angeltaschen 
  • ...und trotzdem wiegt das ganze System nur 300 Gramm. Wir glauben: Du schleppst schon genug andere Sachen durch den Wald

 

Stolz sind wir auf die Zusammenarbeit mit Deuter - wir haben seit vielen Jahren freundschaftliche Kontakte. Der Rucksack-Marktführer legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität. Deuter Produkte sind nach dem schweizer Bluesign Standard zertifiziert, dem wohl härtesten Umweltlabel. Es berücksichtigt die gesamte Wertschöpfungskette inklusive Sozialaspekte, nicht nur das Endprodukt.

 

Nachhaltigkeit: produziert in Vietnam unter höchsten Deuter Standards. Designed by geoclimbing.de in Germany.

Ideal für: Bigshot mit 2x120cm Standardgestänge. Ein weiteres 90er Verlängerungsteil passt hinein.

Gewicht: ca. 300 Gramm (komplettes System)

Komplett-Preis: 39,90 Euro inkl. MwSt. Die Biggie Bag gibt es auch im Komplettset mit Big Shot, siehe unten

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findest du hier)

 

 

Shoot out Funktion: Reißverschluss der Biggie Bag öffnen (oben), aufsetzen (rechts)...
...und losballern. Dauert nur wenige Sekunden und ist genauso schnell wieder drin.
Ob ohne Kopf..
...oder mit Kopf: du hast zwei austarierte Handgriffe. Das Gummi wird unverrückbar fixiert.

NEU: Big Shot geoclimbing edition silikonbeschichtet

Als weltweit einzige führen wir die Big Shot in einer Sonderedition: das anfällige Schleudergummi wird exklusiv für uns silikonbeschichtet. Das führt zu längerer Lebensdauer und homogenerem Schleuder-Ergebnis. Das Komplettset umfasst:

  • Original Big Shot, 2x 120er Gestänge
  • Originalkopf mit silikonbeschichtetem Gummi
  • geoclimbing Biggie Bag Transporttasche mit Shoot-out Funktion
  • separate Biggie Bag Kopftasche (nicht auf Abbildung)

 

Komplett-Preis: 209,90 Euro inkl.MwSt. Du sparst 10 Euro gegenüber den Einzelpreisen.

Original Big Shot geoclimbing edition (ohne Biggie Bag): 179,00 Euro inkl.MwSt.

Original Ersatzgummi silikonbeschichtet: 44,90 Euro inkl.MwSt.

Versand: wegen Übergröße fallen 3,90 Versandkosten an.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt kaufen

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Bitte Anzahl angeben sowie Lieferadresse. Mehr zu unserem Bestellsystem findest du hier)

Telescope - geniales System für deine Teleskopleiter

Welcher Cacher kennt das nicht - man schleppt seine Teleskopleiter durch den Wald und die Arme werden immer länger. Über die Schulter, Kopf durch die Sprossen - es ist eine Qual! Und am Objekt wird das Erklimmen zur Wackelpartie. 

Mit Telescope haben wir ein System entwickelt, das diese Probleme im Handumdrehen löst. Telescope ist mit wenigen Handgriffen an jeder Teleskopleiter angebracht. Du trägst fortan deine Leiter locker über der Schulter - kein Vergleich zur früheren Schlepperei.

Herz ist ein extrem weit verstellbarer Tragegurt. Von 20cm bis über einen Meter mit einer einzigen Handbewegung! Da es solche Gurte nicht gibt, lassen wir ihn speziell von Hand anfertigen in einer deutschen Weberei.

Am Einsatzort löst du den Gurt und ziehst ihn mit der Leiter aus. Der Clou: oben legst du ihn einfach um das Objekt, einklicken, mit nur einer Hand anziehen, fertig. Das geht in Sekunden! Hält die Leiter in Position, und wegen der extremen Verstellbarkeit auch an noch so dünnen Laternen. Und passt um Bäume.

 

Natürlich sind wir detailversessen: die Befestigungs-Schlaufen kommen von Tendon und sind mehrere hundert Kilo belastbar. Alle Teile sind made in Germany bzw. Europe. Den Gurt lassen wir aus robustem Polypropylen fertigen - das recyclingfähigste Poly-Material. Dreh-Karabiner und robustes Schulterpolster sorgen für perfekten Sitz. Das Beste: das System ist praxiserprobt!  

 

Nachhaltigkeit: Designed und made in Germany, alle Teile recyclingfähig, Gurtband erfüllt höchsten Öko-Tex Standard 1 (Babytextilien)

Passt an: Teleskopleitern bis 120cm Pack-Höhe (eingefahren), unterer Rohrdurchmesser (an unterster Trittstufe) max. 9,5 cm, oberer Rohrdurchmesser (an oberster Trittstufe) max. 5cm

Gewicht: ca. 120 Gramm

Komplett-Preis: 19,90 Euro inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: knapper Bestand

 

Jetzt Kaufen 

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findest du hier)

Der geoclimbing Prusiklift: tschüss Bandschlingen

Version 2017: unser exklusives Kurzsicherungssystem perfektioniert deinen Vorstieg. Es ist flexibel, sicher und extrem einfach zu bedienen.

Kurzsicherungen dienen dem T5 Kletterer zur Zwischensicherung, etwa beim Vorstieg im Baum. Sie sind viel sicherer als Bandschlingen, lassen sich einhändig bedienen. Den Umgang lernst Du auf unserem Advancedkurs - fast alle steigen danach auf dieses System um. Die Vorteile sind überwältigend.

Die Exklusivität unseres Systems entsteht durch das Seil und Prusikschnur sowie den Komplettset-Charakter. Das Seil lassen wir speziell konfektionieren bei einem kleinen deutschen Hersteller, die Verarbeitung des Auges gilt als state of the art. Das System ist voll belastbar, man kann den Prusiklift auch zum "Zwischenhängen" benutzen. Als umlaufendes System bleibt er auch unter Last bedienbar.

  • genähtes Auge mit griffiger Manschette und Sicherung
  • Seil 10,5mm, Länge 2m, Bruchlast über 24kN, EN 1891
  • rote Farbe zur eindeutigen Unterscheidung zu anderen Seilen während dem Klettern
  • Vollmetall-Rolle, 30kN belastbar
  • 8mm Aramid Prusikschnur, 22 kN belastbar
  • Twistlock-Karabiner für einhändiges Öffnen
  • gesicherter Endknoten, der zusätzlich eine "Falschherum" Nutzung verhindert

Nachhaltigkeit: Seil made in Germany, alle Teile made in EU, Set von Hand zusammengesetzt in Deutschland.

 

Hinweis: der Umgang mit dem Prusiklift erfordert spezielle Kenntnisse, die du auf unserem Advanced-Kurs lernst. Wir empfehlen dringend, das Set nur mit speziellen Kenntnissen zu nutzen.

Komplett-Preis: 59,90 Euro inkl. MwSt.

Rote Sicherungslanyard solo: 29,90 Euro inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen 

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findet du hier)

Das geoclimbing Kurzseilsystem: Vorstieg ganz easy

Das Kurzseil ist der Schlüssel für das Bewältigen von schwierigen Zugangsbedingungen. Es hilft dir in zahlreichen Situationen, etwa unter Brücken oder beim Vorstieg im Baum.

Natürlich gibt es Kurzseilsysteme von anderen Herstellern. Das geoclimbing System hat allerdings erhebliche Vorteile, die allein aus der Praxis entstanden:

 

  • Unser 11mm Pro Static Seil ist einen guten Meter länger als üblich - der entscheidende Meter, insbesondere beim Vorstieg im Baum. In dieser 6m+ Variante findest du nur bei uns, denn wir lassen es speziell für uns herstellen
  • Beide Seilenden sind als Auge vernäht, haben spezielle robuste Nahtschutz-Manschetten und am Auge eine Extraverstärkung
  • Du bekommst einen vorinstallierten Twistlock Karabiner mitgeliefert. Der ist noch einmal gegen Verrutschen fixiert, so dass du ihn perfekt mit einer Hand bedienen kannst, denn im Baum hast du meist nur eine Hand frei
  • Als Gerät setzen wir ein Grigri II ein, das perfekte Zweitgerät. Du kannst es abnehmen und überall sonst einsetzen. Bei fest eingebauten Seilkürzer anderer Hersteller ist das nicht möglich. Auch gibt es ganz wenige Systeme, die unter Last noch verstellbar sind - bei deinem geoclimbing Kurzseil kein Problem
  • Trotz Top Materialien ist die Preis/Leistung absolut unschlagbar
  • Alle Elemente sind zertifiziert nach CE/EN PSA Kat.III

 

Nachhaltigkeit: System designed in Germany, Seil und Grigri made in EU, Endfertigung von Hand in Germany.

 

Hinweis: Einsatz und Umgang mit dem Kurzseil erfordert Kenntnisse, die du auf unserem Advancedkurs lernst. Wir empfehlen dringend, das Set nur mit diesen Kenntnissen einzusetzen.

Komplett-Preis: 119,90 Euro inkl. MwSt.

Nur 6m Kurzseil ohne Karabiner, Fixierung und Grigri: 39,90 Euro inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen 

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findet du hier)

Neu 2016/17: geoclimbing Kurzseil 10m

Für alle, die höher hinaus wollen: neben der 6m Variante (siehe oben) lassen wir nun exklusiv ein 10m Kurzseil fertigen. Diese längere Version ist hilfreich bei langen Vorstiegen im Baum und besonders weiten Horizontalbewegungen. Wir verwenden ein ungewöhnlich geschmeidiges Seil, damit der Einsatz mit Baumpfleger-Klettermethoden (Klemmknoten) leichter fällt. Achtung BKS Kletterer: das Seil passt wegen beidseitiger Augen nicht durch das Petzl Zigzag. Einige Baumpflege-Klettergeräte arbeiten außerdem erst ab 11,5mm.

Selbstverständlich passen nahezu alle konventionellen Abseilgeräte. Wir lassen das Seil einzeln in Handarbeit fertigen in einem spezialisierten deutschen Unternehmen.

  • Beidseitig vernähte Augen mit Verstärkung
  • Besonders kompakte, griffige Manschette
  • 11mm Seil mit geschmeidiger 32/4er Flechtung
  • Mindestbruchlast 24kN, WLL(=Last, die dauerhaft dran hängen darf): 500kg
  • Erfüllt EN 795, EN 354, EN 1891, EN 1492-4
  • 3 Jahre Garantie
  • perfekt für Baumvorstiege und kleine Seilereien an Konstruktionen
  • exklusiv gefertigt für geoclimbing.de

 

Nachhaltigkeit: Seil made in France, Augen und Endfertigung made in Germany

Komplettgewicht ca. 830g

Komplett-Preis: 54,90 Euro inkl.MwSt.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findet du hier)

Nur bei uns: Kambiumschoner für Geocacher

Der Einsatz eines Kambiumschoners beim Baumklettern ist umstritten, da Geocacher am stehenden Seil klettern (mehr zu Kambiumschonern in unserem Wissensbereich hier). Trotzdem ist er ein wichtiges Utensil:

Bei umlaufenden Seilen, im Kronenbereich, zum Schutz vor Harz oder an scharfkantigen Trägern, an Geländern ist der Kambiumschoner mehr als sinnvoll. Er schützt vor Abrieb, Schmutz und Beschädigung, ist um ein Mehrfaches robuster als eine Bandschlinge und schlabbert nicht herum. Jeder T5 Cacher sollte so ein Ding in der Ausrüstung haben.

Wir haben ein unschlagbar Set zusammengestellt. Zentrum ist ein 90cm extradicker (8mm) und anschmiegsamer Schoner von Edelrid mit Markierung (damit man beim Boden-Abziehen die richtige Seite erkennt). Im Gegensatz zu einer Bandschlinge ist verdreht und verheddert er weniger. Reicht für Äste bis 30cm Durchmesser.

Dieser Edelrid Schoner ist exklusiv nur bei uns erhältlich!

Dran gehängt haben wir einen Stahlmaillon (silber) sowie einen ovalen schwarzen Stahl-Schraubkarabiner (schwarz, zur besseren Unterscheidung). Stahl ist robuster, wenn der Schoner beim Herausziehen auf den Boden fällt.

Durch die unterschiedliche Größe kann man mit einem Knoten im Seilende den Schoner vom Boden abziehen - durch den Karabiner gleitet der Knoten, nicht aber durch den Maillon. Maillon und Karabiner können geöffnet werden, damit das Einlegen des Seils bzw. der Pilotleine beim Einziehen fix geht. Alle Teile können auch einzeln verwendet werden.

 

Bruchlast des Systems mindestens 22 kN. Der eigentliche Preis liegt bei 45 Euro.

 

Dein Preis: 25,90 Euro inkl. MwSt.

nur Kambiumschoner (ohne Maillon/Karabiner): 15,90 Euro inkl.MwSt.

(solange Vorrat reicht)

 

Jetzt Kaufen

Klick öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Solltest du mehrere Artikel wollen, füge sie einfach dem Mail hinzu. Mehr zu unserem Bestellsystem findest du hier

 

 

Whistleblower: die geoclimbing Signalpfeife

Hä? Wozu eine Pfeife? Deshalb: das mitunter größte Problem bei der Rettung von Verletzten ist ihr Auffinden. Häufig sind sie zu schwach zum Rufen. Überhaupt sind Rufe nicht so effizient wie eine Pfeife - es vergeht wertvolle Zeit.

Deshalb führen praktisch alle Survival- und Rettungsteams Pfeifen mit sich. Die Pfeife ist ein lebensrettendes Must have Back-up für jeden T5 Gänger.

Auch sonst ist sie nützlich, etwa wenn dein Team zur Dosensuche ausgeschwärmt ist. Wer sie findet pfeift, und jeder weiß Bescheid.

Wir haben lange gesucht nach der perfekten Pfeife, und haben diese noch verbessert. Herzstück ist die original ITW Nexus Notfallpfeife. Im Vergleich zu billigen Nachbauten ist sie EN Norm getestet: extra robust, ohne bewegliche Teile, über 100dB Zweitonruf und selbst nach Eintauchen in Wasser sofort einsatzbereit. Per Clip am Gurt einhängbar.

 

Einzigartig das raffinierte geoclimbing Panic System: das "Befestigungsbändel" ist gerade mal 10cm lang (und nicht im Weg). Beim Panikgriff aber verlängert sich die Schnur automatisch auf bis zu 60 Zentimeter! Die Pfeife muss nur zum Mund geführt werden, und der Auszug-Mechanismus löst von alleine aus. Dabei bleibt die Pfeife stets mit dem Gurt verbunden und kann nicht verloren gehen.

 

Auch hier sind wir detailversessen: die elastische Schnur kommt von Tendon. Der Fixierring aus Edelstahl (!) erlaubt dir zahlreiche Befestigungsarten an Schlaufen oder Karabinern.

 

Nachhaltigkeit: Edelstahlring Made in Germany, alle Teile Made in EU, zusammengesetzt in Deutschland.

Gewicht: 16 Gramm

Komplett-Preis: 5,90 Euro inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen

(öffnet ein E-Mail Fenster an info(at)geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem findest du hier)

Rope Liquid - geschaffen für T5 Cacher

Rope Liquid ist weltweit das erste Seilwaschmittel für die besonderen Belange von Hardcore Geocachern. Denn der Schmutz an T5 Seilen ist ein anderer: nirgendwo wird derart viel auf- und abgeseilt. Neben Grobschmutz von Waldböden und Baumabrieb gesellt sich vor allem feinster Metallabrieb von Abseilgeräten, der hartnäckig haftet auf dem Seilmantel.

Für diese Schmutzkombi gibt es jetzt Rope Liquid. Das Besondere daran: rein natürliche Enzyme kümmern sich schonend, aber gründlich um den hartnäckigen Feinschmutz auf dem Seilmantel. Wir haben Waschvergleiche gemacht und waren beeindruckt: Das Seil wird spürbar sauberer, bleibt geschmeidiger und die Lebensdauer wird verlängert. Wir glauben, dass du diese Kombination aus Sanftheit und Gründlichkeit sonst nirgendwo findest.

Selbstverständlich ist Rope Liquid umfangreich getestet. Es kommt ohne optische Aufheller und Bleichmittel aus und ist schon bei niedrigen Temperaturen wirksam. Bereits 50ml Konzentrat reichen für einen Waschgang - eine Flasche für bis zu 10 Wäschen. Wegen der natürlichen Enzyme und der langen Standzeit (Rope Liquid kann wegen der Ergiebigkeit über Jahre halten) kommen wir nicht ganz ohne Konservierungsmittel aus. Dennoch ist Rope Liquid nach EU Verordnung biologisch leicht abbaubar.

 

Nachhaltigkeit: Wirkung über rein natürliche Enzyme. Biologisch leicht abbaubar. Frei von Bleichmitteln und optischen Aufhellern. Verpackung vollständig recyclebar (PET und Aluminium). Ressourcenschonung: keine Umverpackung. Rope Liquid wird vollständig in Deutschland produziert.

Inhalt: 500ml. Reicht für bis zu 10 Wäschen.

 

Preis: 7,50 Euro inkl.MwSt. zzgl. 3,90 Versand.

Bei einer Bestellung über 50 Euro ist der Versand kostenlos.

Verfügbarkeit: auf Lager

 

Jetzt Kaufen (bitte Anzahl angeben)

(öffnet ein E-Mail Fenster an info@geoclimbing.de. Mehr zu unserem Bestellsystem hier)

Newsletter abonnieren

Du möchtest vor allen anderen über Termine

und Neuigkeiten informiert werden?

Hier kannst du dich eintragen für

unseren Newsletter (* Pflichtfelder):

Newsletteranmeldung

Newsletteranmeldung
Facebook geoclimbing.de


© 2017 geoclimbing.de | Backnang | Eventpark Wüstenrot
Weltweit erster Anbieter von T5 Ausbildungen sowie Teambuilding Spezialist im Business Bereich
Webdesign by CKWS