Damit du weißt, was du tust

Der Safety Kurs kümmert sich allein um das Thema Sicherheit beim T5 Klettern. Wir gehen auf die realen T5 Gefahren-Situationen ein: Was kann typischerweise draußen passieren? Wie gehe ich mit solchen Situationen um und wie kann ich sie verhindern? 

 

NEU 2017: der Safetykurs ist jetzt zweitägig mit noch mehr Übungselementen!

 

Hier geht es zu den Terminen

Hier sind die Gründe, warum wir weltweit einzigartig sind

Hier findest du Bildimpressionen unserer Kurse

Inhalte

    • Die wahren T5 Gefahren: Verhaltensweisen, Vermeidung von Notsituationen und Notfall-Abläufe
    • Welche Alltagsgefahren lauern beim Umgang mit Seil, Karabinern, Anschlägen?
    • Wie sichere ich mein Kind/eine unsichere Person, damit nichts passiert?
    • Passivtechniken: Rettungstechniken, bei denen ich mich nicht selbst in die Gefahr begebe
    • Sturzsimulator: Fangstoß messen beim Einsatz unterschiedlicher Verbindungsmittel
    • Sichere versus unsichere T5 Klettertechniken
    • Redundanz: Mehrfach sichern, aber sinnvoll
    • Aktivtechniken: Partner aktiv Befreien und Abseilen
    • Durchtrennen von Anschlägen und Seilen: Gefahrenpotenzial, Sicherheitsabläufe, Vermeidung
    • Baumbeurteilung: wie baue ich mein Seil sicher ein? Welche Äste tragen mich?

    Zusätzliche Leistungen (nach Bedarf)

    • kostenlose Leihausrüstung
    • kostenlose Überprüfung (Sichtprüfung) bestehender Ausrüstung von PSA Sachkundigen
    • kostenlose Montage, Anpassung und Zusammenbau von gekaufter Ausrüstung
    • kostenlose Erstpflege von Hardware mit Spezialöl
    • kostenlose Mittenmarkierung von Seilen (Spezialmarker)
    • kostenloser Heißschneide-Service (Seile, Schlingen, Bänder)
    • freie Sonnenschutzmittel
    • Solargenerator zum Laden von Handies

    Voraussetzungen

    Sicherer Auf- und Abstieg am Seil. Dieser Kurs ist für Erwachsene.

    Dauer, Ort, Teilnehmer 
    Zwei Tage auf unserer professionellen 2000qm Trainingsanlage in Wüstenrot. Inklusive "Outdoor Lounge" mit Sitzgelegenheiten, Staufächern, Geräteschuppen, Shop, großem Vordach inklusive Regenschutz, Heizung und WC.

    Maximal 12 Teilnehmer.

     

    Ausrüstung

    Es werden alle notwendigen Materialien kostenlos gestellt. Bestehende Ausrüstung darfst du mitbringen. Auch kannst du Ausrüstung direkt vor Ort im Shop einkaufen.


    Kosten
    159 Euro pro Person inkl. MwSt.

     

    Geocoin inklusive

    Jeder Teilnehmer erhält am Kursende seine unaktivierte geoclimbing Geocoin. Unsere dreiteilige Geocoin Serie ist exklusiv und nirgendwo zu kaufen. Mehr darüber erfährst du hier.

     

    Hier findest du noch mehr Infos zu unseren Kursen

    Termine 2017 

    29./30.April      VOLL
    17./18. Juni

    (2 Plätze)

    1./2. Juli(2 Plätze)
    30.Sep/1.OktVOLL
    14./15. OktVOLL

     

    Dein Wunschtermin ist schon VOLL? Nicht verzagen, es gibt Möglichkeiten.

    Anmeldung

    Schick uns per E-mail deinen Terminwunsch mit Namen, GC-Nickname (falls vorhanden) und Anzahl der Personen. Du bekommst eine Bestätigung mit allen weiteren Details.

    Hier meldest du dich zum Kurs an. (öffnet ein Fenster in deinem E-mail Programm)

    Nach oben

    Newsletter abonnieren

    Du möchtest vor allen anderen über Termine

    und Neuigkeiten informiert werden?

    Hier kannst du dich eintragen für

    unseren Newsletter (* Pflichtfelder):

    Newsletteranmeldung

    Newsletteranmeldung
    Facebook geoclimbing.de

    NEU: Master Banner

     

    Jeder Teilnehmer mit drei geoclimbing Kursen darf das Master Banner auf seiner GC-Profilseite tragen.

    Wir verschicken das Einbinde-Link automatisch an Kursteilnehmer ab Herbst 2017. Alle früheren Absolventen von drei Kursen/Master Coin Besitzer können es per Email anfordern samt Anleitung.

    Selbstverständlich dürfen Master die beiden anderen Banner "No-Sissie-Cacher" und "Expert" führen. Link kommt automatisch mit dem Mail.



    © 2017 geoclimbing.de | Backnang | Eventpark Wüstenrot
    Weltweit erster Anbieter von T5 Ausbildungen sowie Teambuilding Spezialist im Business Bereich
    Webdesign by CKWS